uh-home

Neujahr, Blick zurück

Strava weiss alles, oder fast alles Winking es gibt ein paar Trainingsformen, die bleiben 'geheim'. Über das Corona-Jahr 2020 möchte ich nicht allzuviele Worte verlieren. Wir wünschen uns und hoffen, dass das neue Jahre besser wird.
Die Strava Anwendung ist eigentlich nicht mein primäres Trainingstagebuch. Trotzdem finde ich es interessant, wenn Strava am Jahresende jeweils eine Zusammenfassung meiner sportlichen Aktivitäten erstellt. Obwohl ich nur vier OLs wettkampfmässig bestritten habe sind doch einige Trainingskilometer zusammen gekommen.
image strava-summary2020
Comments

xmas 2020

für Weihnachten 2020 sind ebenfalls spezielle Richtlinien und Empfehlungen vom BAG bekannt gegeben worden. Wir feiern Weihnachten meistens in engsten Familienkreis. So gesehen mussten wir uns nicht extrem anpassen. Für Nadine und Ivan, die nach Wien zu Ivans Schwester gefahren sind, war etwas Berechnung nötig. Das hat aber alles geklappt und wir haben zusammen am 25. Dezember gefeiert. Schön, wenn alle beisammen sind.
image xmas-time-2020
Comments

Lighthouse Louie

Die Geschichte rund um Jackpine Joe ist auch die Geschichte des MTO (Mediterranean Theater of Operations). Für mich ist das bisher eher ein Nebenschauplatz im WW2 gewesen; das täuscht. Neben den BG sind auch FG der 15th Airforce involviert gewesen. Die interessieren mich etwas mehr und mittlerweile sind darüber ein paar Bücher mehr in meiner Bibliothek. Besonders spannend ist die Geschichte der 325th FG. Diese haben die Leitwerke ihrer Flugzeuge mit einem schwarz gelben Schachbrettmuster 'verziert'. Das hat ihnen bald einmal den Namen "Checkertail Clan" eingetragen.
Von einem frühen Typ, einer Curtis P-40N Warhawk habe ich nun ein Modell gebaut. Die Fotos dazu gibt's wie immer auf einem Flicker Album.
image P-40N Warhawk
Comments

Unterrichten am GBW

teaching an old dog new tricks, so könnte man das auch bezeichnen. Die Corona-Pandemie fordert alle mehr oder minder stark. Die Schulen, und dazu gehört eben auch das GBW in Weinfelden, müssen sich einiges einfallen lassen in Sachen Schutzkonzepte. Im Herbst habe ich einige Kurse unterrichtet und so bin ich auch dazu gekommen ein paar Lektionen im Fernunterricht zu erteilen. Das habe ich bisher noch nie gemacht. Dazu habe ich mir die Unterstützung von Alain und Nadine geholt - und erhalten.
image online-training
Comments

Jackpine Joe, B-24 (1:72)

nun habe ich (endlich) einmal ein Modell eines Bombers gebaut; eine Consolidated B-24H Liberator im Massstab 1:72. Nicht ganz OOB, aber das ist man sich ja von mir gewohnt. Auch dieses Modell hat einen Bezug zur Geschichte meiner Umgebung. Der Bomber "Jackpine Joe" SN 42-52466 ist am 19. Juli 1944 führerlos auf das Schloss Wyden bei Ossingen abgestürzt. Nicht nur der Bau des Modells ist eine spannende Angelegenheit gewesen, auch das Drumherum hat mich fasziniert; ich bin nun in Kontakt mit dem Sohn des Bombenschützen und des Piloten (nebst anderen). Josh Golden möchte über den letzten Flug von Jackpine Joe eine Website machen und hat mich gebeten den Bau fotografisch zu dokumentieren. Einige der Fotos sind bereits auf einem Flickr Album.

image IMG_5501s
Comments
willkommen (im blog)
top